»Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied,

nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied

und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.«

(Joseph Pilates)

Pilates what?

Pilates ist eine Art zu leben. Reduziert, fokussiert. Es entspringt einer europäisch-nordamerikanischen Tradition und ist auf einen gesunden Körper ausgerichtet. Die Pilates-Methode nach Joseph Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining und trainiert den gesamten Körper sanft aber mit maximaler Kraft. Es ist eine Kunstform, die ähnlich wie Ballett, regelmäßiges Praktizieren erfordert! Der Schwerpunkt liegt im Erfassen der Übung. Nur so reagiert der Körper viel schneller und effektiver auf das Training. Muskeln werden gekräftigt und gleichzeitig gedehnt, der Körper wird athletisch und geschmeidig. Rumpfstabilität, Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur sowie Körper-Koordination und Balance werden klassisch trainiert. Um die gewünschten Effekte zu erzielen, werden alle Übungen unter Berücksichtigung der 6 Pilates-Prinzipien (Atmung, Konzentration, Kontrolle, Zentrierung, Präzision und Bewegungsfluss) ausgeführt. Durch die hohe Konzentration auf die Übungen und die Anspannung im gesamten Körper erlangt man zudem eine wohltuende geistige Entspannung. Regelmäßiges Training vorausgesetzt, kann man folgende Ziele erreichen:

  • Verbesserte Kraft, Rumpfstabilität und Beweglichkeit
  • Kräftigung der tiefen Rumpfmuskulatur
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung und Koordination
  • Optimale Ausrichtung des Beckens und der Wirbelsäule
  • Aufrechte, lockere, athletische Haltung
  • Vorbeugung von Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Leistungssteigerung bei anderen Sportarten
  • Übertragen des Gelernten in den Alltag

Das Training. Pilatisiere Dich!

Wir bieten das klassische Pilates MatWork. Dieses Training ist geeignet für gesunde Menschen die kontinuierlich etwas für ihren Körper tun möchten und Spaß an Pilates haben. Wir gehen in regelmäßigen Abständen auf die Pilates-Prinzipien ein, besprechen wichtige Details und führen die Übungen langsam und mit Ruhe aus. Mit Übungen im Stehen und Liegen auf der Matte wird das Körper-Zentrum aktiviert. Komplexe Ganzkörperbewegungen und Umkehrhaltungen werden entsprechend an das Leistungsniveau angepasst. Zudem ergänzen wir das Training gerne um Übungen für einen gesunden und festen Beckenboden! Wir nutzen abwechselnd Rolle, Ball und Band.

  • Wir arbeiten mit rutschfesten Socken (aus hygienischen Gründen nicht barfuß!)
  • Da es sich um einen fortlaufenden Kurs handelt, kann man sich jederzeit einklinken und mitmachen. Vorkenntnisse sind gut, aber nicht zwingend nötig.
  • Damit wir die Körperhaltungen besser beurteilen können und entsprechend Korrekturen vornehmen können, ist eng anliegende Kleidung zu empfehlen.
  • Bitte Wasser und ein Handtuch mitbringen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?